Infos rundum deine Tagesskifahrt

Hier ein paar nützliche Infos für dich

Was muss ich eigentlich alles einpacken? Wo kann ich mir Ski ausleihen? Wenn man noch nicht öfters bei uns dabei war, kann einem die ein oder andere Frage vor der Fahrt kommen. Hier möchten wir dir helfen und dir paar weitere Infos zu deiner Tagesskifahrt mitgeben.

Skiverleih

Mit INTERSPORT Rent

Am Ende Deiner abgschlossenen Buchung erhältst Du einen Link, mit welchem Du direkt auf die Seite von INTERSPORT Rent weitergeleitet wirst. Mit diesem Link kannst Du ganz einfach und bequem Deine Ausrüstung für den perfekten Skitag ausleihen.

Falls Deine Buchung schon abgeschlossen ist, erhälts Du hier nochmal den Link zum Skiverleih.

weiter zu INTERSPORT Rent

Deine INTERSPORT Rent Vorteile

  • Schneller auf die Piste:
    An Ihrem Wohnort in Ruhe ausgesucht, im Skigebiet Urlaub und Vergnügen von der ersten Minute an. Verschenken Sie keine wertvolle Zeit, in der Sie aktiven Fahrspaß haben können.
  • Gut beraten:
    Nicht jeder weiß, welche Ausrüstung am besten zu ihm passt. Statt Hektik, Stress und fauler Kompromisse ist bei uns Zeit für kompetente Beratung. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl der passenden Ausrüstung und stellen sie genau auf Sie ein. Zudem berät Sie Ihr INTERSPORT Fachhändler auch kompetent in allen anderen Wintersportfragen
  • Optimal ausgerüstet:
    Was nützt der schönste Pulverschnee, wenn Ihnen Ihr Wunsch-Ski vor der Nase weggeschnappt wird? Mit uns bist Du auf der sicheren Seite. Sie können jederzeit in aller Ruhe eine gute Wahl treffen und rechtzeitig Ihr reserviertes Equipment abholen
  • Geld gespart:
    Unsere Preise sind mit spitzem Bleistift kalkuliert. Kein Urlaubszuschlag, keine Touristenfalle, keine Engpass-Erhöhung. Sie profitieren von unseren ganzjährig günstigen Tarifen.
  • Persönlicher Service, fachmännische Beratung, unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis:
    Kompetente Mitarbeiter freuen sich darauf, Dir die beste Wintersportausrüstung für unvergessliche Ferien zur Verfügung stellen zu dürfen. Vertraue dem weltweit grössten Sportfachhändler und reserviere Deine Ausrüstung noch heute bei INTERSPORT Rent.

weiter zu INTERSPORT Rent

Einige Gäste von uns fahren nicht jedes Wochenende in die Berge und fragen sich daher vor der Tagesskireise: was soll ich alles für den Tag auf der Piste einpacken? Keine Sorge, denn wir haben eine Packliste für dich, die du für einen entspannten Tag in den Bergen benötigst.

Was sollte ich noch einpacken?

Für einen Tag im Schnee solltest du noch ein paar Sachen nicht vergessen. Viele Gäste haben bereits auf der Hinfahrt ihre Skiunterwäsche an, das heißt lange Unterhose, Skisocken und Thermo-Shirt.

Deine Skihose und -Jacke kannst du dann dir noch schnell im Bus anziehen, bevor es dann auf die Piste geht.
Zu einem Skioutfit gehören auch die richtigen Handschuhe. Gegen die Kälte hilft auch ein Schal oder ein Buff-Tuch.
Auch wenn es manchmal nicht so wirkt, ist die UV-Strahlung auf dem Berg viel intensiver als im Tal. Also vergesse nicht die Sonnencreme und diese zu benutzen.

Damit dem Feiern beim legendären After Snow Event nichts im Wege steht, solltest du warme Klamotten (Pulli, Mütze und  dicke Schuhe) dabei haben. Deine Klamotten kannst du tagsüber im Bus verstauen. Da wir immer auf Kaiserwetter hoffen, empfehlen wir auch die Sonnenbrille im Gepäck zu haben.

Übersicht Packliste

Schneebeben Key-Card

Damit dein Tag auf der Piste so angenehm wie möglich ist, gibt es bei uns die Lösch-Zwerg Schneebeben Key-Card. Sie ist ein stylisches Ticket mit unserem Logo und dient tagsüber als Skipass. Das Ticket bekommst du von deinem Teamer im Skigebiet ausgehändigt.

Wenn du möchtest, kannst du nach deiner Tagesskifahrt die Lösch-Zwerg Schneebeben Key-Card als Erinnerung behalten und diese zu einem späteren Zeitpunkt an uns zurückgeben. Sie hat einen wiederbeschreibbaren Chip, den du in vielen anderen Skigebieten aufladen und nutzen kannst. Damit sparst du auch den Karten Pfand vor Ort.

Wenn du deine Lösch-Zwerg Schneebeben Key-Card zurückgeben magst, kannst du das einfach am Schneebeben Infocounter ab 15:30 Uhr machen. Die Infocounter findest du zu dieser Zeit in der Nähe des After Snow Events.

Dort hast du dann die Wahl: du kannst das Pfand von € 5,- zurück bekommen, einen Schneebeben-Gutschein in Höhe von € 10,- oder ein Schneebeben Merchandise-Artikel erhalten.

Pfand einlösen gegen:

  • € 5,- Cash
  • € 10,- Gutschein für eine weitere Fahrt
  • Goodie (Sonnenbrille, Schlauchtuch, Nackenkissen)
skipass rückgabe

#GoGreen

Die Key-Cards sind die umweltfreundliche Variante von Skipässen, da wir sie wiederverwenden können. Damit sie nicht dennoch weggeschmissen werden, ist mit € 5,- ein recht hoher Pfand angesetzt.

Diese Saison wollen wir noch mehr für die Natur und unsere Alpen machen.

Helfe uns dabei! Künftig kannst du deinen Pfand auch für die Aufforstung der Wälder der Alpen spenden.

Weitere Infos zu #GoGreen

Der Reisebus ist Öko-Champion und das sicherste Verkehrsmittel

CO2-freundliches Reisen

Der Fernbus ist Champion im Öko-Ranking. Im Vergleich der aktuellen Emissionswerte hat der Fernbus die beste Umweltbilanz aller Verkehrsmittel auf langen Strecken. Dies zeigte eine Untersuchung des Instituts für Energie- und Umweltforschung Heidelberg (ifeu). Im Ergebnis zeigen die Zahlen, dass der Fernbus mit Blick auf den Ausstoß von Stickstoffoxid, Kohlendioxid, Partikeln sowie beim Energieverbrauch am besten abschneidet.
Besonders der Pkw und das Flugzeug schneidet im Vergleich deutlich schlechter ab. Der Bus ermöglicht eine klare Minderung unter anderem der CO2-Werte.

Um das ganze mit ein paar Zahlen zu verdeutlichen: nach ifeu-Studie stößt ein Fernbus 23 Gramm CO2 pro Personenkilometer aus. Die Bahn folgt mit 35 Gramm im Fernverkehr. Der Pkw kommt auf 137 und Inlandsflüge auf stolze 245 Gramm. Ein ähnliches Bild zeigt sich bei den Stickstoffoxidemissionen.

Unter anderem ist die junge Flotte von Fernlinienbussen ein Grund für die gute Umweltbilanz. Die moderne Busse jüngster Bauart verfügen über sehr niedrige Abgaswerte. Auch die hohe Auslastung der Busse trägt zur positiven Umweltbilanz bei. Aus diesem Grund versuchen wir immer unser Routing zu optimieren und so viele Gäste wie möglich mit dem Bus in das Skigebiet zu bringen.

Wenn ihr also umweltbewusst und CO2-freundlich verreisen möchtet, sind Fahrten mit dem Fernbus genau das Richtige. Wir achten darauf, dass Busunternehmen moderne Fahrzeuge einsetzen und branden sie mit unserem Schneebeben-Style. Optisch und vor Allem ökologisch sind unsere Busse also auf dem höchsten Standart. Lieber das Auto stehen lassen und mit der Gruppe gesammelt im Bus in die angesagtesten Skigebiete der Alpen.

#zusammenindenschnee

Sicherheit

Das Statistische Bundesamt belegt anschaulich, dass weiterhin der Omnibus unangefochten das sicherste Verkehrsmittel ist.

Der Bus ist lediglich an 1,4 Prozent aller Straßenverkehrsunfälle mit Personenschaden beteiligt, seltener als alle anderen Verkehrsmittel auf der Straße. Pro fünf Milliarden Fahrzeugkilometer verunglückt im Omnibus rein rechnerisch lediglich ein Passagier tödlich. Hinter diesen Fakten steht ein umfangreiches Omnibus-Sicherheitspaket. Dazu zählen neben einer höchst modernen und ausgereiften Sicherheitstechnik auch intensive Fahrerschulungen und staatliche Kontrollmaßnahmen für Busse, Unternehmen und Fahrer. Der Bustourismus ist durch hohe technische und rechtliche Sicherheitsstandards gekennzeichnet, die helfen, das Unfallrisiko mit Reisebussen so gering wie möglich zu halten.

Von ABS bis zu verschleißfreien Zusatzbremsen stecken die Reisebusse voller technischer Raffinessen, welche die Fahrsicherheit erhöhen. Dank moderner Medien- und Kommunikationstechnik, qualitativ hochwertigen Sitzen und Bord-WC kommt auch der Komfort des Reisegastes nicht zu kurz.

Bei den Schneebeben Fahrten setzen wir moderne Reisebusse ein und arbeiten mit langjährigen Partner-Busunternehmen zusammen. Unsere Busse entsprechen alle den neusten Sicherheitsstandards und unsere Fahrer nehmen regelmäßig an Sicherheitstrainings teil.

Gütegemeinschaft Buskomfort e.V.

Seit dem Jahr 2013 sind wir Mitglied bei der Gütegemeinschaft Buskomfort e.V.

Wie kann ich bezahlen?

Bezahlung der Buchung via Lastschriftverfahren

Bei uns kannst du deine Reise oder deinen Gutschein bequem per Lastschriftverfahren bezahlen. Auch mit einer ausländischen BIC und IBAN kannst du bei uns deine Reise buchen.

Am besten legst du vor der Buchung deine Kontodaten schon bereit, so kannst du die Buchung schnell und problemlos abschließen. Solltest du ein Kundenkonto bei uns haben kannst du die Kontodaten für deine kommenden Buchungen speichern und sparst dir somit diesen Schritt. Der Buchung einer Skifahrt mit Schneebeben steht also nichts mehr im Wege!

Bezahlung im Skigebiet

Oft werden wir gefragt wie die Bezahlung in den Skigebieten in der Schweiz sind. Dort ist die offizielle Währung Schweizer Franken. In den Skigebieten kannst du aber auch mit Euro zahlen und musst nicht vorher zur Bank und Geld wechseln. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass du dein Rückgeld in Schweizer Franken erhältst. Im Normalfall wird aber einfach in Euro gezahlt und raus gegeben. In Österreich und Frankreich ist wie bei uns in Deutschland die Währung der Euro.

Gruppe_Liegestühle_Schnee_Sonne
Infocounter Schneebeben Mitarbeiter Teilnehmer

Ab 49,90 €
Jetzt buchen

Angebote & News

Du möchtest jede Woche exklusive Angebote erhalten? Dann melde dich bei unserem Newsletter an.

Jetzt anmelden

Du hast Fragen?

Dann chatte einfach mit uns. Das Chat-Fenster öffnest du über den Button rechts unten.
Wir antworten dir sofort. 😉